wird geladen...
News-Update

Wegen Corona: Politiker fordern Absenkung des Mindestlohns und 48-Stunden-Woche

Politiker fordern wegen der Coronakrise eine Absenkung des Mindestlohns und die Einführung der 48-Stunden-Woche in Deutschland.

Der Reichstag in Berlin
Deutsche Wirtschaftspolitiker schlagen eine Absenkung des Mindestlohns vor (Symbolfoto) iStock/ThomasSaupe

Wegen Corona: Politiker fordern Absenkung des Mindestlohns

Aufgrund der finanziellen Mehrbelastung durch die Coronapandemie fordern jetzt bereits einige Politiker die Absenkung des bundesweit einheitlichen Mindestlohns. Wenig überraschend kommt der Vorschlag aus dem konservativen Lager.

Die Empfehlung

Wie das "Redaktionsnetzwerk Deutschland" berichtet, sind einige Wirtschaftspolitiker der Union besorgt um den staatlichenFinanzhaushalt. In einer Empfehlung an die Mindestlohnkommision schlagen sie deshalb vor, den Mindestlohn in Deutschland abzusenken oder alternativ zumindest von einer Erhöhung im kommenden Jahr abzusehen.

Bald 48-Stunden-Woche in Deutschland?

Der gesetzliche Mindestlohn wurde zuletzt im Januar 2020 auf aktuell 9,35 Euro erhöht. Des Weiteren heißt es in einem internen Papier: "Generell sollte an die Stelle einer täglichen eine wöchentliche Höchstarbeitszeit von 48 Stunden treten, die in tarifgebundenen wie in tarifungebundenen Unternehmen gilt."

CDU-Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer stellte sich via Twitter bereits gegen die Vorschläge ihrer Parteikollegen: "Liqudität zum Investieren. Darüber reden wir beim Konjunkturpaket. Aber für die CDU ist klar: Nicht auf dem Rücken der Arbeitnehmer. Deshalb: Hände weg vom Mindestlohn."

Der Vorsitzende der Linken, Bernd Riexinger, sagte dem RND: "Das scheint mir nicht von dieser Welt zu sein. Der Mindestlohn ist bei uns zu niedrig. Das wissen ja auch alle. Deshalb haben sich SPD und Gewerkschaften unserer Forderung angeschlossen und fordern jetzt ebenfalls eine Anhebung auf zwölf Euro. Sonst kann man in Großstädten und Ballungsräumen nicht leben.“

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';