wird geladen...
Corona-Update

Corona-Fälle weltweit: Hier steigen die Zahlen am schnellsten an

Das Coronavirus hält die gesamte Welt in Atem. Doch welches Land ist am stärksten betroffen, wo sind die gemeldeten Ansteckungen am höchsten und wo steigen die Zahlen am schnellsten?

Corona-Fälle weltweit: Hier steigen die Zahlen am schnellsten an
Corona-Fälle weltweit: Hier steigen die Zahlen am schnellsten an. Getty Images / Justin Setterfield

Corona-Zahlen steigen weiter

Während in China das Coronavirus, so zumindest die offiziellen Informationen aus dem Reich der Mitte, schon besiegt wurde und der Alltag langsam wieder zur Normalität zurückkehrt, sieht es in großen Teilen der restlichen Welt ganz anders aus. Ganz Europa ist betroffen, mit den beiden Epizentren in Italien und Spanien, wo es besonders viele (Todes-)Fälle durch Covid-19 gibt.

Besonders stark steigen die Zahlen auch in den USA, wo recht spät mit den Tests begonnen wurde. Mittlerweile sind die Staaten bereits das Land mit den meisten Infizierten weltweit.

Wie sich die Zahl der Corona-Fälle in den vergangenen Tagen entwickelt hat, zeigen wir in den folgenden Grafiken.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

In diesen Ländern steigen die Zahlen am stärksten

In dieser Grafik, erstellt durch die Johns Hopkins University, sieht man die neuen Corona-Fälle vom 26. März bis zum 1. April 2020. Auffallend ist der tägliche Anstieg der Neuansteckungen in den USA, während die Kurve in den anderen hier genannten Ländern relativ konstant bleibt.

Neue Corona-Fälle der letzten Tage
Neue Corona-Fälle der letzten Tage. John Hopkins University

In Zahlen sieht das Ganze wie folgt aus:

Neue Corona-Fälle

26. März

27. März

28. März

29. März

30. März

31. März

1. April

USA

15.927

18.567

19.017

20.050

22.231

24.162

27.215

Italien

5.774

6.029

5,700

5.080

4.440

4.295

4.501

Spanien

8.611

7.907

7.441

7.412

7.563

8.003

8.036

Frankreich

3.593

4.168

3.719

3.923

4.907

5.680

4.920

China

102

113

113

100

93

80

78

Iran

2.057

2.797

2.968

3.054

3.066

3.095

2.992

Großbritannien

2.194

2.557

2.656

2.569

2.723

3.362

3.907

Niederlande

1.022

1.127

1.154

1.057

949

922

990

Deutschland

5.962

6.791

6.052

5.338

4.704

5.259

5.970

Belgien

1.005

1.399

1.534

1.538

1.214

1.043

1.150

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';