Viral-Update

Coca-Cola Weihnachtswerbung 2020 rührt jeden zu Tränen

Halte deine Taschentücher bereit, denn Taika Waitiki inszeniert die Coca-Cola Weihnachtswerbung 2020 und rührt dabei alle zu Tränen.

Coca-Cola Weihnachtswerbung 2020
Auf der Suche nach Santa Foto: Coca-Cola

Weihnachten steht vor der Tür, und es wird wieder einmal Zeit für einen weihnachtlichen Werbespot des Getränkegiganten Coca-Cola. Um das gewünschte Gefühl von Sehnsucht, Liebe und Familie zu kommunizieren, wird diesmal niemand geringeres als Taika Waitiki engagiert.

Taika Waitiki für Coca-Cola

Taika Waitiki ist ein neuseeländischer Regisseur, der mittlerweile in Hollywood seine zweite Heimat gefunden hat. Auf sein Konto gehen Filme wie "5 Zimmer, Küche, Sarg", "Wo die wilden Menschen jagen" sowie der Marvel-Kracher "Thor: Ragnarok".

2019 mischte er mit der Hitler-Komödie "Jojo Rabbit" beim Oscarrennen kräftig mit und der 45-Jährige wird auch die "Thor"-Fortsetzung "Love and Thunder" umsetzen.

Trotz seines vollen Terminkalenders schafft er es dennoch, diesen aufwendigen, emotionalen und voller Weihnachtsvorfreude geladenen Spot abzuliefern.

Ohne den Twist dieses zweiminütigen Werbespots zu spoilern, schafft Waititi es, eine spannende Geschichte über einen Vater zu erzählen, der versucht, den Brief seiner Tochter für den Weihnachtsmann pünktlich zum Fest an den bärtigen Nordpolbewohner zu bringen.

Ob er es schaffen wird, das erfährst du im Clip unten. Aber bevor du auf das Dreieck klickst, versichere dich, dass du genügend Taschentücher griffbereit neben dir liegen hast.