Weihnachten-Update

Coca-Cola Weihnachtstruck 2020: Alle Städte und Termine

Achtung, der Coca-Cola-Weihnachtstruck 2020 fällt leider aus! Wir haben weitere Informationen.

coca cola weihnachtstruck
Coca-Cola Weihnachtstruck Foto: iStock/Tramino

Coca-Cola-Weihnachtstruck 2019: Informationen

Nicht nur Kinderaugen leuchten, wenn die riesigen, roten Ami-Trucks mit voller Beleuchtung in der Vorweihnachtszeit auf den Straßen unterwegs sind. Wegen der Corona-Pandemie fällt die Tournee des Coca-Cola-Trucks im Jahr 2020 jedoch leider aus.

Im Folgenden nochmals Termine und berücksichtigte Städte des Vorjahres.

Coca-Cola Weihnachtstruck 2019: Termine und Städte

  • 21. November 2019, 15 – 20 Uhr: Cranger Weihnachtszauber, Herne
  • 25. November 2019, 15 – 20 Uhr: Kornmarkt, Bad Kreuznach
  • 28. November 2019, 15 – 20 Uhr: Hugo-Boss-Platz, Metzingen
  • 01. Dezember 2019, 15 – 20 Uhr: Olympiapark, München
  • 04. Dezember 2019, 15 – 20 Uhr: Oberkirchplatz, Cottbus
  • 07. Dezember 2019, 15 – 20 Uhr: Oberer Karlsplatz, Bernburg
  • 10. Dezember 2019, 15 – 20 Uhr: Rathausplatz, Hann. Münden
  • 13. Dezember 2019, 15 – 20 Uhr: Parkplatz Herzogenplatz/Schuhstraße, Uelzen
  • 16. Dezember 2019, 15 – 20 Uhr: Vorplatz Musik- und Kongresshalle, Lübeck
  • 19./20. Dezember 2019, 15 – 20 Uhr: Mercedes Platz, Berlin
Coca-Cola-Weihnachtstruck 2018: Städte und Termine
Coca-Cola-Weihnachtstruck 2018: Städte und Termine Foto: Gero Breloer für Coca-Cola GmbH

Coca-Cola Weihnachtstruck 2019: Tradition verbindet

Seit mehr als 20 Jahren gehört der Coca-Cola-Weihnachtstruck zum Fest der Liebe. Einst nur inhaltliche Beigabe im TV-Werbespot, ist der rot-weiße Truck für viele Menschen mittlerweile nicht mehr aus der Adventszeit wegzudenken.

Besucher der Coca-Cola Weihnachtstour dürfen sich auf eine festliche Weihnachtswelt für die Sinne freuen. Darunter eine virtuelle Schlittenfahrt, ein Foto in einer übergroßen Schneekugel sowie ein Treffen mit Santa Claus. Als kleines (Vor-)Weihnachtsgeschenk von Santa Claus kann außerdem jeder Besucher eine Coca-Cola Glasflasche mit seinem Namen mit nach Hause nehmen.

Coca-Cola Weihnachtstruck 2019: Hinweis

Auf dem Veranstaltungsgelände sind größere Gepäckstücke und/oder Rucksäcke verboten - lediglich Taschen bis zu einer Größe im DIN A4-Format (20cm x 30cm) sind nach händischer Kontrolle erlaubt. Die Mitnahme von Feuerwerkskörpern, Glasflaschen, Drogen und Waffen jeder Art sowie Gegenständen, die als Waffe Verwendung finden können, ist ebenfalls strengstens untersagt.