Stars-Update

Throwback: Claudia Schiffer entzückt in nassen Jeans und oben ohne

Mit einem sexy Foto gedenkt Claudia Schiffer dem Fotografen und Freund Herb Ritts.

Claudia Schiffer
Claudia Schiffer Foto: Getty Images / Julien M. Hekimian

Claudia Schiffer oben ohne

Mit einem alten Foto macht Claudia Schiffer ihre Instagram-Gemeinde verrückt. Das Schwarz-Weiß-Bild zeigt das Model in Jeans im Wasser kniend, leicht nach vorne gebeugt und mit ihren Armen den nackten Busen bedeckend. Ihre leicht nassen Haare werden dabei von der Meeresbrise zerzaust.

Wie eine neugierige Meerjungfrau blickt die heute 49-Jährige auf dem Foto um sich.

Mit dem Post vom 13. August 2020 erinnert das Model an den Geburtstag des 2002 verstorbenen US-amerikanischen Fotografen Herb Ritts, der eben dieses Bild geschossen hat.

Zu Ehren von Herb Ritts

Der 1952 geborene Herb Ritts war ein Modefotograf, der insbesondere durch seine Schwarz-Weiß-Bilder bekannt wurde. Seine Arbeiten zierten Cover so weltbekannter Zeitschriften wie Vogue, Vanity Fair, Rolling Stone oder Harper's Bazaar. Vor seiner Linse standen unter anderem Jack Nicholson, Elton John, Cindy Crawford, Madonna oder der Dalai Lama.

Darüber hinaus inszenierte er mehrere Musikvideos. Dazu zählen "Cherish" von Madonna, "In the Closet" von Michael Jackson, "Ain't it funny" von Jennifer Lopez oder auch "Underneath Your Clothes" von Shakira.

Herb Ritts starb am 26. Dezember 2002 an den Folgen einer Lungenentzündung.