wird geladen...
Stars-Update

"Unter uns"-Star Claudelle Deckert nackt im Playboy – mit ihrer Tochter

Die 46-jährige "Unter uns"-Schauspielerin Claudelle Deckert und ihre 22-jährige Tochter Romy haben sich gemeinsam für den Playboy ausgezogen.

Claudelle Deckert
Hat sich gemeinsam mit ihrer Tochter Romy für den Playboy ausgezogen: Claudelle Deckert Foto: imago images / Future Image

Claudelle Deckert & Tochter im Playboy

Claudelle Deckert, die in der RTL-Soap "Unter uns" seit nunmehr 20 Jahren die Rolle der Anwältin Eva Wagner spielt, war bereits 2013 im Playboy zu sehen. Im gleichen Jahr nahm die heute 46-Jährige zudem an der Show "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" teil.

Jetzt hat sich die Schauspielerin erneut für das Männermagazin ausgezogen und ihre 22-jährige Tochter Romy mit zum Shooting gebracht.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

"Eine ganz geile Story"

Gemeinsam zieren die Deckerts das Cover der deutschen Februar-Ausgabe des Playboy. "Ich habe, ehrlich gesagt, mit diesem Gedanken schon mal geliebäugelt, weil ich dachte: 'Ich habe so eine schöne Tochter.' Und ich fühle mich halt auch noch recht jung und frisch und knackig. Und da habe ich gedacht: 'Das wäre doch eigentlich eine ganz geile Story'", so Claudelle Deckert.

Auch für Romy war es kein großes Problem, vor der Kamera die Hüllen fallen zu lassen: "Also obenrum vor allem ist jetzt irgendwie nicht so das Problem. Wenn ich jetzt im Urlaub bin und am Strand rumlaufe, laufe ich auch oberkörperfrei rum. Oder ich geh' auch mal ins Spa."

Empowering von Frauen

Für die Playboy-Fotostrecke ging es im Retro-Campingwagen in die Natur. Mit ihren Bildern wollen die beiden vermitteln, dass sie zwei Freundinnen sind, die auf einem Roadtrip gemeinsam Spaß haben.

Für Claudelle Deckert auch eine Art des Empowering von Frauen: "Man kann zeigen, was in einem steckt, wer man ist, dass man eine starke Frau ist, dass man eine Persönlichkeit ist, dass man nicht irgendwie so ein Mäuschen ist."

Auf der Website des Playboy kannst du dir eine Auswahl der Motive anschauen.