Gigantisch verplant Das ist die größte Geisterstadt der Welt

Redaktion Männersache 16.04.2018

Vieles in China ist etwas größer als woanders auf der Welt. Das gilt sogar für die Geisterstädte. 

Leere Plätze statt Großstadttrubel

In Ordos Kangbashi - mitten in der Wüste der Inneren Mongolei - sollten ursprünglich eine Million Menschen leben. Jetzt sind es gerade einmal einige Tausend.

Das Verrückte: Obwohl ein Großteil der Häuser in der Retortenstadt komplett leer steht, wird immer weiter gebaut. Viele reiche Chinesen versprechen sich nämlich eine sichere Geldanlage durch eine der Wohnungen.    

Der französische Fotograf Raphael Olivier hat Ordos in einer beeindruckenden Bilderserie festgehalten, die den ganzen Wahnsinn der Immobilienblase zeigt.

Die 10 groessten Bagger der Welt

Monster-Maschinen: Die 10 größten Bagger der Welt

Retro-Camping: Dieser VW Minibus inspirierte Trailer  hat alles für Outdoor-Fans

Happier Camper: VW Bus inspirierter Retro-Wohnwagen

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.