Sport-Update Champions-League-Finale 2019 live: Dieser TV-Sender überträgt das CL Finale live

Timo | Männersache 27.11.2018

Das Champions-League-Finale 2019 live im TV. Wir verraten euch, welcher Sender das CL-Finale 2019 überträgt.

Champions League Finale 2019.
Champions-League-Finale 2019. Foto:  Getty Images/AFP Contributor
 

Champions League Finale 2019 live: Ort und Termin

Die Champions League in der entscheidenden Phase. Das Finale in Madrid geht am 1. Juni 2019 über die Bühne. Anstoß im Wanda Metropolitano ist um 20:45 Uhr MEZ. Die über 81.000 Plätze werden restlos ausverkauft sein. Nach den Halbfinals, also ab 8. Mai 2019, stehen übrigens die beiden Finalisten fest.

"Borussia Dortmund"-Fans müssen sich bei erfolgreicher Qualifikation für die Königsklasse wohl zukünftig ein Champions League-Abo besorgen
Champions League: Ab 2018 nur im Pay-TV bei Sky oder DAZN

 

Champions-League-Finale 2019 live: Dieser TV-Sender überträgt das CL-Finale live

Der Pay-TV-Sender Sky und das britische Streaming-Portal DAZN haben sich die Übertragungsrechte für die Champions League-Saison 2018/ 2019 untereinander aufgeteilt. Sollte allerdings eine deutsche Mannschaft das Finale der Champions League erreichen, muss nach geltendem Rundfunkstaatsvertrag das Spiel auch im deutschen Free-TV ausgestrahlt werden. 

Loris Karius patzt im CL-Finale 2018.
Loris Karius patzt im CL-Finale 2018. © Getty Images/David Ramos
 

Champions-League-Finale 2019 live: Blick zurück

Im Jahr 2018 kam es in Kiew zu dem mit großer Spannung erwarteten Duell zwischen Titelverteidiger Real Madrid und dem FC Liverpool, gecoacht vom deutschen Trainer Jürgen Klopp. Am Ende konnte sich Real Madrid mit 3:1 durchsetzen. Unvergesslich bleiben die beiden schweren Patzer von Liverpool-Keeper Loris Karius, die zu zwei Gegentoren führten.

Champions League: Ab 2018 nur im Pay-TV bei Sky oder DAZN
Champions League: So kompliziert wird's für Fußballfans

 

Champions-League-Finale 2019 live: alle Champions-League-Sieger im Überblick

  • 1992/93 Olympiastadion München, Sieger: Olympique Marseille
  • 1993/94 Olympiastadion Athen, Sieger: AC Mailand
  • 1994/95 Ernst-Happel-Stadion Wien, Sieger: Ajax Amsterdam
  • 1995/96 Olympiastadion Rom, Sieger: Juventus Turin
  • 1996/97 Olympiastadion München, Sieger: Borussia Dortmund
  • 1997/98 Amsterdam Arena Amsterdam, Sieger: Real Madrid
  • 1998/99 Camp Nou Barcelona, Sieger: Manchester United         
  • 1999/00 Stade de France Saint-Denis, Sieger: Real Madrid
  • 2000/01 Giuseppe-Meazza-Stadion Mailand, Sieger: FC Bayern München
  • 2001/02 Hampden Park Glasgow, Sieger: Real Madrid   
  • 2002/03 Old Trafford Manchester, Sieger: AC Mailand
  • 2003/04 Arena Auf Schalke Gelsenkirchen, Sieger: FC Porto
  • 2004/05 Atatürk-Olympiastadion Istanbul, Sieger: FC Liverpool
  • 2005/06 Stade de France Saint-Denis, Sieger: FC Barcelona         
  • 2006/07 Olympiastadion Athen, Sieger: AC Mailand
  • 2007/08 Olympiastadion Luschniki Moskau, Sieger: Manchester United               
  • 2008/09 Olympiastadion Rom, Sieger: FC Barcelona
  • 2009/10 Estadio Santiago Bernabéu Madrid, Sieger: Inter Mailand          
  • 2010/11 Wembley-Stadion London, Sieger: FC Barcelona
  • 2011/12 Allianz Arena München, Sieger: FC Chelsea      
  • 2012/13 Wembley-Stadion London, Sieger: FC Bayern München
  • 2013/14 Estádio da Luz Lissabon, Sieger: Real Madrid
  • 2014/15 Olympiastadion Berlin, Sieger: FC Barcelona
  • 2015/16 Giuseppe-Meazza-Stadion Mailand, Sieger: Real Madrid
  • 2016/17 Millennium Stadium Cardiff, Sieger: Real Madrid
  • 2017/18 Olympiastadion Kiew, Sieger: Real Madrid
  • 2018/19 Estadio Metropolitano Madrid; Sieger: ?                                              
  • 2019/20 Atatürk-Olympiastadion Istanbul, Sieger: ?            

Ähnliche Artikel zum Thema:
NBA Live-Stream: Hier kannst du NBA Basketball live im Stream sehen
Cristiano Ronaldo: Geld-Eskalation in Londoner-Bar

Tags:
Copyright 2019 maennersache.de. All rights reserved.