News-Update Wann zieht Deutschland nach? Erster EU-Staat legalisiert Cannabis

Timo | Männersache 04.12.2018

Luxemburg legalisiert als erster EU-Staat Cannabis für den privaten Gebrauch.

Luxemburg legalisiert Cannabis.
Luxemburg legalisiert Cannabis. Foto:  Getty Images/Ethan Miller
 

Luxemburg legalisiert Cannabis

In Luxemburg kann jeder Erwachsene zukünftig Cannabis für den privaten Konsum herstellen, kaufen, besitzen und konsumieren. Damit legalisiert Luxemburg Cannabis als erster EU-Staat überhaupt.

Wie wär's mit Weed-Hack?
Die dämlichsten Cannabis-Verstecke Deutschlands

 

Einnahmen sinnvoll reinvestieren

Die Einnahmen aus der Cannabis-Legalisierung sollen vollends für die Suchtprävention eingesetzt werden. Einen Zeitplan für das Vorhaben gibt es noch nicht.

Forschungsinitiative Cannabiskonsum sucht Berliner Kiffer für Studie
25.000 Kiffer für Cannabis-Studie gesucht

 

Wahlversprechen eingehalten

Damit löst die wiedergewählte Regierungspartei ein kürzlich gemachtes Wahlversprechen ein. Zur Neuauflage der Koalition wurde zudem ein höherer Mindestlohn sowie kostenloser Nahverkehr eingeführt.
Weltweit haben bislang nur Uruguay und Kanada Cannabis legalisiert. Luxemburg wird wohl zeitnah folgen.

Ähnliche Artikel zum Thema:
Cannabis-Psychosen: In diesen beiden Städten gibt es besonders viele Betroffene
Deutschlands erster Cannabis-Automat aufgestellt​

Tags:
Copyright 2019 maennersache.de. All rights reserved.