Burger-Clowns

Burger King: Gratis-Burger, wenn du dich als Killer-Clown verkleidest

Burger King hat eine weitere neue Kampagne gestartet, in der sie ihre Fans diesmal auffordern, sich als Killer-Clowns zu verkleiden. In ausgewählten Restaurants in den USA gibt es dafür gratis Burger.

Burger King: Gratis-Burger, wenn du dich als Killer-Clown verkleidest
Burger King: Gratis-Burger, wenn du dich als Killer-Clown verkleidest Foto: Burger King/YouTube

Die Fast-Food-Kette surft auf der zu Zeit sehr hohen Clown-Welle. Zu verdanken ist das der kürzlich im Kino angelaufenen Verfilmung des Stephen-King-Horror-Schockers "Es", der sich schnell zu einem der erfolgreichsten Horrorfilme überhaupt entwickelte.

Der Werbespot – siehe unten – schlägt gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe. Offensichtlich ist die Anspielung auf die King-Verfilmung. Aber auch Referenzen auf die Netflix-Serie "Stranger Things" sind deutlich zu erkennen. Gleichzeitig versetzt Burger King seinem ewigen Konkurrenten McDonald’s einen Seitenhieb – sieht einer der Clowns wie der böse Zwillingsbruder von Ronald McDonald aus.

Die Gratis-Burger gibt es aber (vorerst) nur in den USA – und das auch nur an die 500 ersten Killer-Clowns.  

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.
JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.