Auto Bugatti Veyron: Ölwechsel kostet 20.000 Euro

Redaktion Männersache 19.07.2018

Ein Ölwechsel beim Bugatti Veyron steht an. Der Supersportwagen mit W16-Motor unter der hinteren Motorhaube macht es einem dabei alles andere als leicht. Neben dem nötigen Know-how braucht man vor allen dingen zwei Dinge: Zeit und Geld! Die unfassbaren Details gibt es im Video oben!

Auch interessant:
BMW M5 vs. Bugatti Veyron: Tuning-Bimmer demütigt Luxus-Sportler
100.000 Dollar: Bugatti-Shisha von Desvall

Tags:
Copyright 2019 maennersache.de. All rights reserved.