Legendäre Bilder Bruce Lee: Video von einzigem echten Kampf aufgetaucht

Redaktion Männersache 28.03.2018
Ein Video von Bruce Lees einzigem gefilmten MMA-Kampf ist aufgetaucht
© Unilad/YouTube

Bruce Lee ist unbestritten der populärste Kampfkünstler aller Zeiten.

Der Amerikaner mit chinesischen Wurzeln gilt als ultimative Ikone des Martial-Arts-Films und entwickelte mit "Jeet Kune Do" einen eigenen Kampfkunststil.

Und obwohl Lee häufig bei Trainingseinheiten und Demonstration gefilmt wurde, existiert kein Video, in dem die MMA-Legende in einem richtigen Kampf zu sehen ist – bis jetzt!

Auf YouTube ist nun ein Video aufgetaucht, das den 1973 verstorbenen Kampfsportler während eines Fights mit seinem Schüler Ted Wong zeigt.

Tai-Chi-Meister Wei Lei kämpft gegen MMA-Fighter Xu Diaodong

Tai-Chi-Meister behauptet, unbesiegbar zu sein. Tritt gegen MMA-Fighter an

In dem Clip übt Wong konstant Druck auf seinen Lehrmeister aus, wird von Lee jedoch immer wieder mit blitzschnellen, knallharten Konter-Schlägen ausgebremst.

Beide Kontrahenten tragen schwarze Schutzkleidung, die "Bruce Lee Central" zufolge jedoch nur aufgrund der damals geltenden Regularien angelegt wurde.

"Das waren damals die Regeln. Ich garantiere euch, dass Bruce auch mit bloßen Fäusten gekämpft hätte."

Du kannst dir Lees faszinierende Machtdemonstration im Video unten anschauen.  

Ein MMA-Fighter feuert 5 Kicks in 1 Sekunde ab und knockt seinen Gegner aus

5 Kicks in 1 Sekunde: MMA-Fighter finished Gegner mit Überschall-Kombo

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.