Rekordfund!

Unter Lagerhalle: Deutsche Polizei findet riesige Cannabis-Plantage

Die Bremer Polizei hat eine gigantische Marihuana-Plantage ausgehoben.

Laut "Spiegel Online" entdeckten die Ordnungshüter im Keller einer Lagerhalle rund 6.700 Cannabis-Pflanzen.

Polizei Bremen: Rekord-Fund bei Zugriff auf Cannabis-Plantage
Polizei Bremen entdeckt gigantische Cannabis-Plantage Foto: Polizei Bremen

Der Fund sei laut offiziellen Angaben einer für die Geschichtsbücher. Demnach handelt es sich um die größte je in der Hansestadt gefundene Marihuana-Plantage.

Laut ersten Schätzungen der Polizei lassen sich aus den beschlagnahmten Pflanzen rund 170 Kilogramm Cannabis gewinnen.

Gezüchtet wurden die Pflanzen den Behörden zufolge im Keller eines Gebäudes im Bremer Süden - auf einer Fläche von 1.400 Quadratmetern.

Mit ihren separaten Lager-, Pflanz- und Aufenthaltsräumen habe die Halle laut Polizei einer "industriellen landwirtschaftlichen Produktionsstätte" geglichen.

Drei Männer im Alter von 35 und 50 Jahren wurden festgenommen. Einer von ihnen kam in Untersuchungshaft.