wird geladen...
Serien-Update

Brandneuer "Family Guy"-Clip: Brian und Stewie reden über das Coronavirus

Seth MacFarlane, der Erfinder von "Family Guy", stellte einen kurzen Fünf-Minuten-Kurzfilm zusammen, in dem Brian und Stewie über die Coronavirus-Pandemie plauderten.

Brain und Stewie aus Family Guy
Brain und Stewie aus "Family Guy". Prosieben

MacFarlane veröffentlichte den Clip auf Instagram. Darin ist zu sehen und vor allem zu hören, wie die beiden beliebten "Family Guy"-Charaktere Brian und Stewie einen Podcast aufnehmen, in dem sie auch über Covid-19 diskutierten.

"Family Guy" über die Corona-Krise

Während die Animation sehr reduziert ist (sie besteht aus ein paar Bleistiftzeichnungen), ist der Humor zu 100 Prozent "Family Guy", mit dem Duo, das sich über Selbstisolation lustig macht, Hollywood-Reaktionen, Toilettenpapier-Panikkäufe (offenbar auch in den USA ein Thema), Präsident Trumps Pressekonferenzen und Covid-19-E-Mails von Unternehmen.

Viel Vergnügen also mit dem kleinen humoristischen Seitenstich über das Coronavirus.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';