Kino-Update Offiziell: "Bob's Burgers" kommt ins Kino

Tomasz | Männersache 09.05.2019

Die Kult-Serie "Bob's Burgers" um die Burgerbrater-Familie Blecher kommt in die Kinos. Es gibt sogar schon einen offiziellen Starttermin.

Bob's Burgers Kinofilm Deutschland 2020
"Bob's Burgers" kommt ins Kino Foto:  20th Centrury Fox Televison
 

"Bob's Burgers" kommt ins Kino

Disney verkündete ihre Pläne für die kommenden Jahre - darunter acht Filme der vierten Phase des MCU. Für Fans des guten Burger-Geschmacks dürfte besonders interessant sein, dass auch der schon seit Längerem angekündigte Kinofilm zu "Bob's Burgers" einen offiziellen Termin bekommen hat: 17. Juli 2020 (US-Start).

Rick und Morty
"Rick und Morty": Endlich Neuigkeiten zur 4. Staffel

Im Mittelpunkt der Serie steht der Bulettenwender Bob Belcher, Betreiber eines durchschnittlichen Burger-Restaurants. Unterstützung findet er bei seiner Frau Linda, während seine drei Kinder ihm oft in die Soße spucken.

Loren Bouchard, die Schöpferin der Show, sagt:

"Wir freuen uns, Bob's Burgers auf die Leinwand zu bringen. Wir wissen, dass der Film jedes Gefühl ansprechen muss, das die Fans der Show jemals hatten, aber er muss auch für all jene funktionieren, die die Show noch nie gesehen haben. Wir wissen auch, dass es jeden Zentimeter des Bildschirms mit den Farben und Klängen und der noch so leicht fettigen Textur der Welt von Bob füllen muss - aber vor allem muss es unsere Charaktere auf ein episches Abenteuer mitnehmen.

Mit anderen Worten, es muss der beste Film sein, der jemals gedreht wurde. Aber kein Druck, oder?!"

"Bob's Burgers" gewann schon zwei Emmys als beste Animationsserie (2014, 2017) und wurde zuletzt um eine zehnte Staffel verlängert.

In Deutschland läuft die Serie täglich auf Comedy Central

Auch interessant:
"One Piece"-Monopoly: Finde den größten Schatz der Welt
Neues South-Park-Spiel: Hautfarbe bestimmt Schwierigkeitsgrad
 

Tags:
Copyright 2019 maennersache.de. All rights reserved.