News-Update Offiziell: BMW-Besitzer sind die schlechtesten Autofahrer der Welt

Timo | Männersache 07.12.2018

Jetzt ist es offiziell: BMW-Besitzer sind die schlechtesten Autofahrer der Welt.

BMW-Besitzer sind die "schlechtesten Autofahrer der Welt".
BMW-Besitzer sind die "schlechtesten Autofahrer der Welt". © iStock/andreonegin
 

BMW-Besitzer sind die schlechtesten Autofahrer der Welt

Im Rahmen einer Untersuchung von WMB Logistics wurden 2.267 britische Fahrer befragt, wie sicher sie sich auf der Straße fühlen und wie es sich mit den anderen Verkehrsteilnehmern verhält.

Video: Trecker versus 5er BMW

Video: Trecker versus 5er BMW

 

Eindeutige Ergebnisse

Zunächst wurden die Teilnehmender übrigens gefragt, ob sie sich selbst als sicheren Fahrer betrachten - 100 Prozent antworteten mit "Ja"! Am sichersten auf der Straße bewegen sich laut der Umfrage aber tatsächlich die Lastwagenfahrer, dahinter rangierten zur Vorsicht neigende Eltern bevor Auslieferungsfahrer und Busfahrer genannt wurden.

Der BMW, in dem Tupac 1996 tödlich angeschossen wurde, steht für rund 1.5 Millionen Euro zum Verkauf

Der BMW, in dem Tupac erschossen wurde, wird verkauft

 

Wer sind die schlimmsten Autofahrer?

Bei den schlimmsten Verkehrsteilnehmern ist der Fokus auf bestimmte Automarken fokussiert. Bei unsicherem Fahren steht vor allem der BMW 1er am Pranger, gefolgt vom Vauxhall Corsa, dem Ford C-Max, dem VW-Polo sowie dem Audi A4.

Ähnliche Artikel zum Thema:
16-jähriger Ex-Praktikant klaut Luxuskarren
Nazi-Symbolik: Diese Nummernschilder sind verboten

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.