Serien & Filme

"Bel-Air": Neuer Trailer zum Reboot der 90er-Kultserie

Die legendäre 90er-Kultserie "Der Prinz von Bel-Air" mit Will Smith in der Hauptrolle erhält eine Neuauflage, die deutlich ernstere Töne anschlägt.

Will Smith in Der Prinz von Bel-Air
Will Smith in "Der Prinz von Bel-Air" Foto: IMAGO / Everett Collection

In den 1990er-Jahren gab es kein Vorbeikommen an der Sitcom "Der Prinz von Bel-Air". Sie handelt vom Alltag des jungen Will Smith, der nach einer Schlägerei in Philadelphia von seiner Mutter zu seinen wohlhabenden Verwandten nach Bel-Air in Hollywood geschickt wurde.

Auch interessant:

Am 13. Februar 2022 startet nun eine Neuauflage der Serie, für die Will Smith und dessen Frau Jada Pinkett als Produzent:innen hinter den Kulissen fungierten.

Weniger Humor, mehr Drama

In "Bel-Air" geht's dabei deutlich düsterer zu als in der Originalversion. Weniger Humor, mehr Drama. Die Geschichte ist jedoch grundsätzlich die gleiche.

Will wird von Jabari Banks gespielt, der neben seiner Schauspielkarriere auch Songwriter, Sänger, Rapper und Basketballer ist. Die Rolle seines Cousins Carlton Banks übernimmt Olly Sholotan, Onkel Phil wird von Adrian Holmes verkörpert.

Neuer Trailer veröffentlicht

Zu sehen sein wird "Bel-Air" auf der Streamingplattform Peacock, die einem Bericht des "Stern" zufolge bereits zwei Staffeln bestellt haben soll.

Um dir selbst einen Eindruck vom Reboot zu verschaffen, kannst du dir den dreiminütigen Trailer anschauen.

* Affiliate Link

Weitere spannende Themen:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.