wird geladen...
Hannover

Beischlafdiebstahl: Diese Männer gehen einer Prostituierten auf den Leim

Leichtgläubigkeit kann schwere Folgen haben. Im Falle mehrerer Männer aus Hannover sind es vor allem finanzielle Folgen ...

Beischlafdiebstahl: Diese Männer gehen einer Prostituierten auf den Leim
Beischlafdiebstahl: Diese Männer gehen einer Prostituierten auf den Leim Beischlafdiebstahl: Diese Männer gehen einer Prostituierten auf den Leim iStock / MassimoCatarinella

Was ist passiert? Die Kerle besuchten ein Bordell und die Prostituierte ihrer Wahl verlangte die EC-Karte samt PIN-Nummer für die Abrechnung. Damit verließ sie dann kurz das Freudenhaus, um an einem Automaten Geld abzuheben.

Auf diese Weise soll sie 4 Kunden um insgesamt rund 3.000 Euro gebracht haben, wie das Amtsgericht Hannover am Dienstag mitteilte. Der Frau wird nun offiziell Beischlafdiebstahl vorgeworfen – so die juristendeutsche Bezeichnung des Delikts.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';