wird geladen...
Schock-Aktion gefilmt

Beifahrerin zieht bei voller Fahrt die Handbremse

Obwohl leistungstechnisch in einer ganz anderen Liga, möchte sich der Fahrer eines VW Jetta offenbar mit zwei Motorradfahrern messen – und gibt Gas.

Was passiert, wenn die Freundin bei voller Fahrt die Handbremse zieht?
Keine gute Idee, bei voller Fahrt die Handbremse zu ziehen

Aus der Sicht des Motorradfahrers gefilmt, zeigt das Video unten, wie die Hinterräder des VW Jetta auf einmal blockieren – mutmaßlich zog die Beifahrerin die Handbremse, um ein Rennen zu verhindern. Mit verherrenden Folgen:

Das Auto verliert die Stabilität, sein Fahrer die Kontrolle und der VW Jetta überschlägt sich zig Mal, ehe er am Straßenrand liegenbleibt.

Mehr zum Thema gibt's auf unserer Partnerseite Autozeitung.de!

Das könnte dich auch interessieren:
900-PS-Dodge wegen Höllensound von Polizei gestoppt
Die 7 größten Tuning-Fails aller Zeiten

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';