wird geladen...
Sie kam von hinten

Bei Oben-Ohne-Shooting: Kate Upton brutal von Welle ausradiert

Bei einem Foto-Shooting am Strand für die Sports Illustrated wurde Model Kate Upton brutal von einer überraschend hohen Welle erwischt. Das Video findest du unten.

Model Kate Upton wird brutal von Welle ausradiert
Model Kate Upton wird brutal von Welle ausradiert Foto: Instagram / si_swimsuit

Kate Upton begab sich gerade in Position für ein Topless-Shooting am Strand in Aruba, als sie plötzlich von einer Welle erwischt und von den Beinen gerissen wurde.

Sports Illustrated teilte das Video über Instagram - mit Uptons Kommentar darunter:

"Die nächste Welle schien gar nicht so groß aus meiner Position, aber sie musste den Felsen genau richtig erwischt haben."

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Mirror berichtet, dass das Model sich "leichte Verletzungen am Fuß" zugezogen habe. Kein Grund, Trübsal zu blasen: Kate Upton beendete das Shooting wie ein Profi und lachte anschließend sogar über ihre Sturz.

Die Fotos werden in der diesjährigen Sports Illustrated Swimsuit Edition zu sehen sein. Wir freuen uns jetzt schon.

Auch interessant:

Instagram-Model Anastasia Kvitko macht Kim Kardashian Konkurrenz

Ab in den Knast: Nacktmodel Chloe Rebelle beißt Frau Ohr ab