Bär trifft Biker Wettrennen auf Leben und Tod: Bär jagt Mountainbiker

Redaktion Männersache 05.03.2018
Bär und Mountainbiker im Rennen um Leben und Tod
© YouTube/Dušan Vinžík (Screenshot)

"Hey Bear, hey Bear!" Mit diesem Ruf hält man sich die pelzigen Riesen in Amerika vom Leib. Was aber tun, wenn man gerade an die nächste Kurve denkt, aber nicht an Gevatter Bär? Das erlebten jetzt zwei Mountainbiker im slowakischen Bikepark Malino Brdo.

Die beiden Biker befanden sich in der landschaftlich reizvollen und bei Touristen beliebten Region Liptov, als die Rennsportler bei voller Abfahrt und Tempo 40 erkennen: Man liefert sich gerade ein Rennen mit einem Braunbären – und der kommt dem führenden Biker im Video verdammt nah.  

Die Zeitlupe im Video zeigt, wie knapp der Bär an seiner nächsten Mahlzeit vorbeischrammt. Umso erstaunlicher, dass die beiden Mountainbiker die drohende Gefahr schon wenige Meter später ausgeblendet haben.

Unsere Erklärung: Dieser Rennsieg muss einfach gefeiert werden – oder die beiden Cyclisten wollen den Jagdtrieb des Bären nicht unnötig reizen und verharren deshalb in Schockstarre.

So oder so – ein beeindruckende “BÄRg- und Talfahrt“. Seht selbst...

Mehr zum Thema:
Viral-Hit: Mann dokumentiert Momente nach einer Grizzlybär-Attacke
Adrenalin pur! Mountainbiker bezwingt senkrechten 60-Meter-Damm

 
Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.