Kinostart 2018 Marvel's The Avengers 3: Infinity War - Der erste Teaser

13.02.2017

Der Kinostart von "The Avengers 3: Infinity War" steht zwar erst 2018 an, aber schon jetzt gibt es einen ersten Behind-the-Scenes-Clip zu den Dreharbeiten für den Marvel-Superhelden-Epos mit Robert Downey Jr. (Iron Man), Tom Holland (Spiderman) und Chris Pratt (Star-Lord).

The Avengers 3: Infinity War kommt 2018 ins Kino
Foto:  Walt Disney Studios Motion Pictures Germany GmbH

Neben diesen Helden stoßen noch weitere Charaktere aus dem Marvel-Universum hinzu. Die Produzenten erklärten bereits, dass der dritte Teil der Avengers-Reihe der bisher größte werde.

Netflix veröffentlicht Trailer zu "Marvel's Iron Fist"

Schauspieler aus fast allen Superhelden-Verfilmungen sollen dabei sein: Wie beispielsweise Captain America (Chris Evans), Thor (Chris Hemsworth), Black Widow (Scarlett Johansson), Scarlet Witch (Elizabeth Olsen) und auch Samuel L. Jackson als ehemaliger S.H.I.E.L.D.-Direktor Nick Fury.

Diese Superhelden-Filme kommen ins Kino:

 

Evangeline Lilly wird jedoch erst in "The Avengers 4" als The Wasp hinzustoßen.

Bösewicht von "Avengers 3" wird Thanos (gespielt von Josh Brolin), der Marvel-Fans bereits aus "Guardians of the Galaxy" bekannt ist.

In einem Instagram-Video erklärte Brolin zudem, dass er Szenen mit "The Collector" drehe und bestätigte damit, dass auch Benicio Del Toro im neuen Streifen dabei sein dürfte. Das Video wurde mittlerweile aber wieder gelöscht.

Einblicke in die Dreharbeiten bietet dieser dreiminütige Clip:

Deutscher Kinostart von "Marvel's The Avengers 3: Infinity War" ist der 26. April 2018.

Mehr Streaming?
Immer aktuell: Die neusten Netflix-Serien
Serien & Kino-News auf Männersache

 

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.