Höllenmaschine Arch Method 143: Das neueste Motorrad von Keanu Reeves

Tobias | Männersache 19.02.2018

Die von Keanu Reeves mit gegründete Luxus-Motorradmarke Arch Motorcycle enthüllt mit der Arch Method 143 ein neues Super-Modell.

Die Motorräder von Arch Motorcycle richten sich an Motorradliebhaber mit entsprechendem Budget. So werden nur die besten Komponenten verbaut.

Das Chassis der Arch Method 143 besteht aus Karbonfasern und einem einzigen maschinell gefertigten Aluminiumteil für den Tank und die Vorrichtung des Sitzes. Die Sitzbank selbst besteht aus feinstem Leder.

Hover Bike: BMW & Lego Technic

BMW Motorrad und Lego bauen Hover-Bike

Power bekommt der ultraleichte Rahmen des Höllenbikes von einem unglaublichen 2,3-Liter-V-Twin-Motor verliehen, der die Kraft auf 17-Zoll-Karbon-Räder überträgt.

Das LED-Design der futuristischen Frontscheinwerfer rundet den optischen Augenschmaus ab. Wer sich für den Kauf entscheidet, bekommt das Motorrad an die eigene Körpergröße perfekt angepasst.

Die Arch Method 143 ist so exklusiv, dass gerade einmal 23 Stück von dem Motorrad produziert werden. Ein Preis für das Motorrad ist auf der Webseite von Arch Motorcycle nicht angegeben.

Auch interessant:
Keanu Reeves: Hollywood-Star baut Luxus-Motorräder
Darum "drängeln" sich Motorradfahrer durch den Stau

Im Video: Mit dem Motorrad mittig überholen

 

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.