Tester sind beeindruckt

Apple: Neuer iMac Pro ab heute erhältlich

2013 kam mit dem Mac Pro der letzte Profi-Desktoprechner aus dem Hause Apple auf den Markt. Seit heute gibt es einen neuen: den iMac Pro.

Der neue iMac Pro von Apple
Apple-Update: So sieht der neue iMac Pro aus Foto: Apple

Bereits seit Montag kursieren auf den einschlägigen Plattformen Gerüchte über den Verkaufsstart des iMac Pro. Nun ist dieser Realität. Diverse YouTuber, die den Profi-Desktoprechner vorab testen durften, zeigten sich durch die Bank weg begeistert – heißt es in einem Bericht von t3n.

Zu den technischen Daten: Der neue iMac Pro bietet Xeon-Prozessoren mit bis zu 18 Kernen sowie eine Vega-Pro-Grafikeinheit. Der Arbeitsspeicher kann bis zu 128 Gigabyte aufgestockt werden, der SSD-Speicher auf bis zu vier Terabyte.

Mehr Eindrücke vom iMac Pro gibt es auf der Website von Apple oder hier im Video: