News-Update

Anonymous: Angriff auf Attila Hildmann

Was für eine Geschichte: Veganer Starkoch driftet ab, legt sich mit Anonymous an und wird von der Gruppe gehackt. Jetzt ist auf allen Kanälen der Teufel los!

Attila Hildmann
Attila Hildmann anno 2020 Foto: Getty Images / STEFANIE LOOS

Er ist eines der Gesichter, die einem vors geistige Auge treten, wenn man hierzulande an prominente Verschwörungstheoretiker denkt. Und wenn man darüber spricht, fällt sein Name noch eher als der von Xavier Naidoo.

Die Rede ist natürlich von Attila Hildmann, dem Vegan-Starkoch, der die Corona-Pandemie leugnet und auch sonst auf eine Schiene gerutscht ist, die nicht mehr viel Gemeinsamkeiten mit der Realität aufweist.

Attila Hildmann vs. Anonymous

Im Juni 2020 kreuzt dann sein Weg den des dezentral organisierten Hacker-Kollektivs Anonymous. Letzterem war es gelungen, die Website zu Hildmanns Energydrink zu hacken. Das ist aber nur der Anfang. Kurze Zeit später geben die Hacker bekannt, Hildmanns Telegram-Gruppe "Demokratenchat" ebenfalls infiltriert zu haben.

Sie schleusen eines ihrer Mitglieder als Gruppen-Administrator ein, nach den Hildmann online Ausschau hält. Als erste Amtshandlung schmeißt der vermeintliche Gruppenadmin gleich mal 2.000 Mitglieder aus dem Kanal. Daraufhin erklärt Hildmann Anonymous offiziell den Krieg. Das hätte er besser nicht getan.

Das trojanische Pferd

Anonymous nimmt das "Angebot" dankend an und hackt sich weiter durch Hildmanns Social-Media-Kanäle. Das gelingt durch ein trojanisches Pferd in Menschengestalt.

Einer der Hacker des Kollektivs freundet sich mit Hildmann an, gewinnt sein Vertrauen und lässt sich dann alles auf einem Silbertablett servieren: seine Telegram-Kanäle und -Gruppen, Websites, E-Mails, Notizen, Kontakte, persönliche Daten von Followern und Kunden.

Demnächst, so der Plan der Hacker, wollen sie den Behörden und via Presse auch der Öffentlichkeit das wahre Gesicht des Attila Hildmann präsentieren.

Auch interessant:

"Mein Kampf": Vegan-Superstar Hildmann schwingt Hitler-Keule

Attila Hildmann mit Morddrohung gegen Grünen-Politiker – Polizei ermittelt

Weiterlesen