Viral-Update

Video: Angler hat Hai an der Angel – dann taucht Riesen-Krokodil auf

Ein Angler hat einen Hai an der Angel, als plötzlich ein Salzwasserkrokodil auftaucht – das verändert die Gemengelage sofort nachhaltig.

Angler
Riesen-Schock für zwei Angler in Australien (Symbolfoto) Foto: iStock / stock_colors

Australien: Angler hat Hai an der Angel

Die beiden Australier Goeff Trutwein und Nat Barnes waren bereits einige Stunden auf Angeltour, als endlich ein Schwarzspitzenhai anbiss. Das Tier schien bereits sicher am Haken und die Freude entsprechend groß.

Doch während Barnes die Angelschnur aufrollte, um den Hai an Bord zu ziehen, tauchte plötzlich ein riesiges Salzwasserkrokodil auf.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Goeff Trutwein geschockt

Das Krokodil schnappte sich den Hai und machte sich aus dem Staub – bzw. verschwand zunächst in den Fluten. Das war's! Kein Gruß, kein schlechtes Gewissen.

Gegenüber Daily Mail sagte Goeff Trutwein zu dem Vorfall: "Es war schockierend. Es war einfach unglaublich, etwas so Mächtiges selbst aus der Nähe zu sehen."

Krokodil muss gelauert haben

Das Krokodil muss die Szenerie zuvor in der Nähe verfolgt haben und schlug dann zu, als der Moment günstig erschien: "Es kam ganz schnell angeschossen und schnappte sich den Hai. Die Krokodile haben hier keine Scheu vor Menschen, sie sind gerne in unserer Nähe", so Trutwein.

Und weiter: "Ich habe die Krokodile hier schon oft gesehen, aber so eine Begegnung hatte ich noch nicht."

"Sobald dieses Krokodil entschieden hatte, dass es Hunger hatte, ließ es den Hai nicht mehr los."

Trutwein war es übrigens auch, der alles auf Video festgehalten hat.

Übrigens: Auf einer nahe gelegenen Sandbank verschlang das Krokodil anschließend in Sichtweite den jungen Hai.