Streaming Update "Apocalypse Now" als Uncut-Version auf Amazon Prime

02.02.2017

Der Streamingdienst Amazon Prime Video kramt in den Filmarchiven: Nach "The Last Stand" in der Uncut-Version bringt er jetzt die Redux-Fassung des Klassikers "Apokalyse Now" ins Programm.

Amazon Prime Video bringt Apokalypse Now als Redux-Version
Foto:  Filmplakat via oneotafilmfestival.org

In dem Oscar-prämierten Meisterwerk über den sinnlosen Vietnamkrieg und dessen menschliche Abgründe spielen die Kino-Giganten Martin Sheen, Marlon Brando, Dennis Hopper und Harrison Ford mit.

Amazon Video: Alle neuen Serien im Überblick

Trotz des Staraufgebots füllte das Kriegsdrama damals nicht die Kinosäale. Inzwischen ist der Film zum Klassiker avanciert. Auch, wegen seiner Produktionsgeschichten: Da waren Marlon Brandos Allüren und Martin Sheens Herzinfarkt, 16-monatiger Drehzeit statt 16 Wochen und widrigsten Drehbedingungen durch Tropenstürme.

Gangster Kultfilm "Scarface" bekommt ein Remake

1979 erschien "Apocalypse Now" – mehr als 20 Jahre später hat sich Kult-Regisseur Francis Ford Coppola den Film noch einmal vorgenommen und einen Director’s Cut produziert. Dieser ist 49 Minuten länger als das Original und enthält zuvor nicht veröffentlichte Szenen.

"Apocalpyse Now Redux" gibt es jetzt bei Amazon Prime Video.

Mehr Streaming?
Immer aktuell: Die neusten Netflix-Serien
Serien & Kino-News auf Männersache

Trailer: Apokalypse Now Redux

 

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.