Discounter-Update

Prost! Aldi sucht Alkoholtester

Der Discounter Aldi sucht freiwillige Alkoholtester. Wir erklären, um was es bei der beliebten Aktion im Einzelnen geht.

Aldi-Filliale
Aldi ist auf der Suche nach freiwilligen Alkoholtestern iStock/icochet64

Prost! Aldi sucht Alkoholtester

Aldi sucht 30 freiwillige Alkoholtester. Hintergrund: Der Discounter sucht für seinen Wein-Club die passenden Hobby-Verköstiger.

Was man dafür tun muss? Sich bewerben und dann bekommt man drei prämierte Weine per Post zugeschickt. Diese muss man dann bewerten.

Bewerben, entkorken - Abfahrt!

Der Discounter schreibt dazu via Twitter: "Der Aldi-Weinclub ist wieder da & wir suchen neue Weinliebhaber, die beitreten möchten! Sie werden die ersten sein, die von unseren preisgekrönten Weinen erfahren & wir schicken Ihnen drei köstliche Flaschen aus unserem Sortiment, die Sie über einen Zeitraum von 6 Wochen probieren können."

Bereits zum 24. Mal sucht Aldi UK übrigens Alkoholtester für ihren "Wine Club". Besonders unterhaltsam sind dabei die Bewertungen, die via Instagram von den Hobby-Testern abgegeben werden.

Der Haken

Der Haken für alle durstigen Aldi-Kunden aus Deutschland: Die Aktion ist nur für britische Aldi-Kunden gedacht. Aber vielleicht setzt sich die Aktion ja durch und schwappt demnächst über den Ärmelkanal herüber. Dann könnte man bald auch hierzulande Aldi-Wein für lau versüffeln und anschließend darüber schreiben.

Es gäbe tatsächlich Schlimmeres!

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';