Viral-Update

Deutschlands heißeste Polizistin schmeißt hin

Adrienne Koleszár galt als heißeste Polizistin Deutschlands – jetzt hat die 35-Jährige den Dienst quittiert.

Adrienne Koleszár
Deutschlands heißeste Polizistin schmeißt hin Foto: Instagram.com/adrienne_koleszar

Adrienne Koleszár schmeißt hin

Mit ihren freizügigen Fotos auf Instagram wurde Adrienne Koleszár ab 2016 zu Deutschlands heißester Polizistin. Diese Offenherzigkeit der Dresdnerin fanden ihre Vorgesetzen nicht passend. Immer wieder wurde von Unstimmigkeiten zwischen Koleszár und ihren Vorgesetzten berichtet. Jetzt hat sie die Nase endgültig voll und den Dienst quittiert.

Bereits im Jahr 2018 hatte sie sich bereits für ein halbes Jahr vom Polizeidienst befreien lassen, um sich ihrer Karriere als Model und Influencerin zu widmen. Damals hatten viele schon bezweifelt, ob sie überhaupt wieder in den Beamtenjob zurückkehren wird.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Wie geht es weiter?

Angeblich will sich Adrienne Koleszár nach ihrem Ausstieg bei der Polizei voll auf ihre Karriere als Influencerin konzentrieren. Ihre Kündigung wurde mittlerweile von der Dresdner Polizei offiziell bestätigt.

Zudem ist Adrienne Koleszár frisch verliebt. Der Glückliche soll ebenfalls aus Dresden stammen und Rick heißen. Zuletzt machte sie ihre neue Liebe via Instagram-Stories öffentlich.

Liebeskummer vorbei

Im April 2019 war Adrienne Koleszár nach der Trennung von Lebenspartner Steven noch am Boden zerstört. Jetzt also die komplette Neuorientierung, sowohl in Sachen Karriere als auch zwischenmenschlich.