Was ein Biest Monster-Keiler: Gigantisches Wildschwein versetzt Nachbarschaft in Panik

Redaktion Männersache 22.06.2018
Wildscheine in der großen Stadt
© Facebook / tu.com.hk

Einem Mann ist es gelungen, ein gigantisches Wildschwein und seine drei Kleintiere zu filmen, die in aller Ruhe in einem Müllcontainer nahe einer Schule nach Nahrung suchten.

Die Szene hat ein Vater gefilmt, als er sein Kind in Hongkong zur Schule brachte. Das Video zeigt das Muttertier auf den Hinterbeinen stehend, wie es in der schwarzen Mülltonne nach Futter sucht.

Die Zähne eines Wildschweins können tödlich sein

Jäger wird von angeschossenem Wildschwein getötet

Das Video wurde ein viraler Hit. Bereits über 300.000 Menschen haben es sich angesehen, nachdem Tu Dong es auf Facebook stellte.

Bereits im Juni vergangenen Jahres kam es in Hongkong zu einem Wildschwein-Angriff, bei dem zwei Männer verletzt wurden. Bei dem Versuch, das wilde Tier einzufangen, wurde ein Polizist ebenfalls verletzt und musste im Krankenhaus behandelt werden, berichtet CNN.

Der Naturschützer Alex Hofford sagte der South China Morning Post, dass die Tiere aufgrund der schwindenden Versorgung mit natürlichen Nahrungsmitteln gezwungen sind, in den Städten nach Nahrung zu suchen.

Auch interessant:
Dieses Donald-Trump-Sparschwein spricht bei Münzeinwurf
Halb Mensch, halb Schwein: Schaf bringt diabolische Kreatur zur Welt

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.