Bier und Oktoberfest? Nö! Typisch deutsch! Wegen dieser Macken lacht uns jeder aus

22.09.2016

Wir Deutschen lieben Bier, essen nur Schweinshaxe und Sauerkraut und sind immer pünktlich ...

Diese Klischees sind lahm, überholt und irgendwie doch wahr - zumindest in gewissen Regionen.

Wahrscheinlich werden sie aber nur jene Touristen glauben, die an einem Wochenende das "Deutschland Paket" aus Oktoberfest, Schloss Schwanstein und Berlin buchen und nur mit Selfie-Stick umherlaufen.

Doch, wenn jemand für mehrere Monaten in einem Land lebt, dann treten gewisse Marotten der neuen Nachbarn zutage. Typische Dinge, die genauso NUR in Deutschland existieren, wir jedoch gar nicht mehr wahrnehmen. 

Dazu gehört zum Beispiel, dass bei der Landung eines Flugzeuges die Passagiere applaudieren. Für uns in Deutschland Standard. Doch ist dir einmal aufgefallen, dass die Franzosen, Engländer und Spanier im Flieger still bleiben?

Die englischsprachige Seite The Local hat ihre, in Deutschland lebenden, Redakteure aufschreiben lassen, welche deutschen Macken im Ausland belächelt werden. In der Liste befindet sich kein Bier, dafür aber einige freizügige Tatsachen.

Alle Marotten siehst du im Video!

Weitere Artikel zum Thema:
Die dämlichsten Cannabis-Verstecke Deutschlands
Diese Serien können nur bekifft erfunden worden sein

 

 

Tags:
Herrenjacken

Entdecken Sie Qualität von BABISTA

Copyright 2017 maennersache.de. All rights reserved.