Ratgeber 5 Sätze, mit denen du jemandem höflich sagst, dass er ein A****loch ist

Redaktion Männersache 25.06.2019

Wenn du jemandem gern die Meinung geigen würdest, ohne ausfallend zu werden, haben wir hier ein paar gute Tipps für dich.

5 Sätze, mit denen du jemandem höflichst sagst, dass er ein A****loch ist
Foto:  iStock / stock_colors

Es gibt Menschen, die bringen einen so richtig auf die Palme – ob nun auf der Arbeit oder im Bekanntenkreis. Das Problem: Nicht immer können wir ihnen einfach aus dem Weg gehen. Wie man ihnen höflich vermittelt, dass man sie für einen Minusmenschen hält, zeigen die folgenden Tipps.

 

5 Sätze, mit denen du jemandem höflichst sagst, dass er ein A****loch ist

1. "Der Eindruck, den du auf mich machst, ist ausbaufähig – und zwar aus den folgenden Gründen."

Kommt es zur direkten Konfrontation, kannst du deinem Gegenüber auf erwachsene Art und Weise ruhig erklären, was genau dich nervt. Ihm konstruktiv zu vermitteln, welche Meinung du von ihm hast, gibt ihm die Chance zur Reflexion seines eigenen Verhaltens.

Riesen-Stinkefinger von Ted Pelkey.
"F*ckt euch": Mann baut gigantischen Mittelfinger aus Rache an ...

2. "Ich würde mich freuen, wenn wir unser Verhältnis auf das zwischen Kollegen beschränken."

So mancher Arbeitskollege entpuppt sich als hinterhältiger Mensch, der versucht, sich bei jeder Gelegenheit bei den für ihn wichtigen Personen einzuschleimen. Solltest du dazugehören, kannst du ihm freundlich mitteilen, dass du keinen engeren Kontakt wünscht.

3. "Ganz, ganz toll: Herzlichen Dank für deine Meinung und dein großartiges Engagement!"

Aggressive Nettigkeit ist hier die Devise. Performt mit einem ironischen Unterton machst du deinem Gegenüber klar, dass du im Grunde das Gegenteil des Gesagten meinst – ohne es gesagt zu haben. Mit etwas Glück holst du ihn damit von seinem Thron der Arroganz.

4. "Ich habe da eine bessere Lösung ..."

Du kannst es natürlich auch mit einem Gegenangriff versuchen und selbstbewusst infrage stellen, was dein menschliches Hassobjekt zu sagen hat. So machst du deutlich, dass du keine gute Meinung von dem- oder derjenigen hast, ohne es konkret auszusprechen.

Streit in der Beziehung
Dieses Wort mit drei Buchstaben beendet sofort jeden Beziehungsstreit

5. "   "

In manchen Fällen ist es das Klügste, einfach gar nichts zu sagen. Wenn du keinerlei Interesse an dem zeigst, was dein Gegenüber tut oder sagt, nimmst du ihm den Wind aus den Segeln und du verhinderst, dass er sich noch mehr aufspielt – und du dich noch mehr aufregst.

Weitere Ratgeber:
7 Lebensmittel, die beim Wiedererwärmen giftig werden
Souverän bleiben: Die 5 besten Reaktionen auf unfreundliche Menschen

Tags:
Copyright 2019 maennersache.de. All rights reserved.