wird geladen...
Serien-Update

Toni Hamady kommt zurück: 3. Staffel von "4 Blocks" angekündigt

"4 Blocks" bekommt eine dritte Staffel – aber es gibt auch eine schlechte Nachricht für alle Fans von Toni Hamady.

Die zweite Staffel von 4 Blocks.
4 Blocks geht in die dritte Staffel. © 2018 Turner Broadcasting System Europe Limited – a WarnerMedia Company /Wiedemann & Berg Television GmbH & Co.

"4 Blocks"bekommt dritte Staffel

Die deutsche Erfolgsserie "4 Blocks" wird fortgesetzt. Die Geschichte um den Gangsterchef Ali "Toni" Hamady (Kida Khodr Ramadan) ist noch nicht auserzählt. Zu groß war der Erfolg der ersten beiden Staffeln.

Erfolgsgeschichte aus Neukölln

Nach Angaben von TNT Serie haben mehr als 2,5 Millionen Zuschauer die zweite Staffel im Herbst 2018 auf dem Spartensender gesehen. Bereits die erste Staffel wurde von Kritik und Zuschauergunst gleichermaßen gefeiert.

Der Wehrmutstropfen

Ein Wehrmutstropfen allerdings bleibt, denn die dritte ist auch zugleich die letzte Staffel der Gangster-Serie. Die Dreharbeiten für die sechs Folgen sollen übrigens im Frühjahr 2019 beginnen. Ausgestrahlt wird die finale Auflage dann im Winter 2019.

Das sagen die Verantwortlichen

Anke Greifeneder ist Director Original Productions bei Turner Central and Eastern Europe: "Die Welt der Hamadys bietet noch viele Facetten, die wir erkunden wollen, bevor wir ihre Geschichte gebührend zu Ende erzählen. Mit Özgür Yildirim konnten wir dafür einen Regisseur gewinnen, der ,4 Blocks' schon in der zweiten Staffel mit seiner Handschrift bereichert hatte.“

Ähnliche Artikel zum Thema:

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';