Wetter-Update 3-Tage-Vorhersage: Das Wetter am Karnevalswochenende

Redaktion Männersache 10.02.2018
Schwere Unwetterwarnungen für Deutschland
© iStock/robertiez; wikimedia

Die Karnevalstage versprechen turbulent zu werden - auch wettertechnisch.

Nach kaltem, aber sonnigem Wetter machen Tiefdruckgebiete aus Richtung Atlantik das jecke Treiben auf ihre Weise bunt - wechselhaftem Wetter aller Art erwartet allerdings nicht nur die Karnevalisten.

Blech-Bodyguard: Ein Mann schützt sein Auto mit vollem Körpereinsatz vor einem Hagelschauer

Brutaler Hagelschauer prügelt auf sein Auto ein. Dann macht dieser Mann Ernst

Der Freitag ist und bleibt grau. Am Wochenende ist dann mehr Abwechslung drin: Von Wolken über Schnee bis hin zu Sturm ist zum Wochenendauftakt alles dabei. Regen und Schneeregen geben sich deutschlandweit die Klinke in die Hand. Nur im Osten und in Laufe des Tages auch im Süden scheint ab und zu die Sonne.

In Höhenlagen kann der Schnee auch liegen bleiben und es wird glatt auf den Straßen. Bei Temperaturen unter Null und Regen sollten Autofahrer besser Vorsicht walten lassen.

Unglaubliche Kraft: Tornado verschlingt Kleinwagen

Horror-Aufnahmen: Frau fährt mit Kleinwagen mitten in einen Tornado

Faschingstage bleiben wechselhaft

Die drei jecken Tage haben nicht viel gemeinsam - zumindest nicht wettertechnisch: Am Sonntag breitet sich vor allem in der Nordhälfte Deutschlands Schneefall von West nach Ost aus, im Flachland geht der Schnee später in fiesen Regen über.

Noch fieser: der Wind. Er weht kräftig und stark böig aus Süd, im Laufe des Tages wechselt er auf West. In den Bergen und an der Küste wird es stürmisch. Es muss mit Gewitter gerechnet werden. Im Osten bleibt es weitgehend trocken. Sonne allerdings auch hier Fehlanzeige!

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.