wird geladen...
Knapp vorbei

2010 WC9: Asteroid auf Kollisionskurs mit der Erde?

Asteroid 2010 WC9 ist heute Nacht in einem Tempo von 46.000 Stundenkilometer knapp an der Erde vorbei gerast!

Bennu kommt der Erde gefährlich nah
Bennu kommt der Erde gefährlich nah iStock / adventtr

Zu einer Kollision ist es zum Glück nicht gekommen. Berechnungen zufolge lagen 203.000 Kilometer zwischen unserem Planeten und dem apokalyptischen Himmelskörper,  was etwas mehr als dem halben Abstand zwischen Erde und Mond entspricht.  

Mit bloßem Auge war der Asteroid nicht zu sehen. Man konnte ihn allerdings mit Teleskopen beobachten - vorausgesetzt man befand sich kurz nach Mitternacht auf der Südhalbkugel unseres Planeten.

Asteroid 2010 WC9 wurde am 30. November 2010 entdeckt. Dann verschwand der mindestens 50 Meter Durchmesser starke Gesteinsbrocken von den Beobachtungssystemen. 

Erst im Mai 2018 tauchte der Asteroid wieder auf. 

Mehr Außeririsches:

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';