News-Update

11 Jahre nach Trennung: Neuer Oasis-Song veröffentlicht

Oasis sind seit über einer Dekade Geschichte und die beiden Gallagher-Brüder längst mit Solo-Projekten unterwegs. Jetzt gibt es trotzdem einen neuen Song der Band.

Oasis
Oasis 2006 Getty Images / Mike Clarke

Neuer Song von einer toten Band

Als Noel Gallagher am 28. August 2009 seinen Ausstieg aus Oasis bekannt gab, ging ein Kapitel britischer Musikgeschichte zu Ende. Fans der Band fielen in kollektive Trauer und wollten sicherlich für einen lange ausgedehnten Schock-Moment nicht wahrhaben, dass es ab sofort keine neuen Songs ihrer Lieblingsband mehr geben sollte.

Der Schock der Erkenntnis wich über die Jahre einer milden Resignation und der Ersatzdroge Beady Eye und Noel Gallagher's High Flying Birds, wie die Solo-Projekte des Brüderpaares heißen. Niemals war damit zu rechnen, dass es irgendwann noch einmal "neues" Material von Oasis geben würde.

Bis Corona zuschlug.

Liam räumt auf

Wie es Liam Gallagher in einem jüngst geposteten Instagram-Beitrag darstellt, verdanken wir es dem Ausbruch des Coronavirus und dem damit einhergehenden Shutdown, dass nun der bisher noch nicht veröffentlichte Song "Don't Stop" den Weg in die Gehörgänge der Fans findet.

In seiner häuslichen Quarantäne kam Liam nämlich endlich einmal dazu, Hunderte von unmarkierten CD-Boxen zu durchforsten. Dabei stolperte er über eine längst verloren geglaubte Demo besagten Songs, die ihren Ursprung vermutlich in einem Soundcheck-Mitschnitt im Hongkong des Jahres 2005 hat.

Oasis: "Don't Stop"

Oasis-Anhänger werden dieses bislang unveröffentlichte Material sicherlich aufsaugen wie eine Wüste das Wasser, und mehr als ein Tropfen auf den heißen Stein ist es natürlich auch nicht – Oasis werden nicht zurückkehren.

Dennoch ist die Wiederentdeckung und Veröffentlichung von "Don't Stop" sicherlich hochwillkommen und umso schöner, als es nicht zu erwarten stand. Neugierig geworden? Hier ist der Song, viel Vergnügen damit:

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';