wird geladen...
Sex-Update

10 Jahre Pornhub: Schmutzige Geheimnisse, die die User-Daten verraten

Die Schmuddelfilm-Website Pornhub feierte 2017 ihr 10-jähriges Jubiläum. Und offenbarte zum Geburtstag interessant tiefe Einblicke!

10 Jahre Pornhub: Was die User-Daten verraten
10 Jahre Pornhub: Was die User-Daten verraten llhedgehogll/iStock

Der Schmuddeelfilmchen-Anbieter hat unsere Vorstellung von Sex nachhaltig geprägt. Ob zum Guten oder zum Schlechten, sei mal dahingestellt. Aber nicht nur das!

Aus den Benutzerinformationen von Pornhub-Usern lassen sich interessante Erkenntnisse zu allerlei Vorlieben und Neigungen der Zuschauer ablesen. Die folgenden Fakten beziehen sich nicht ausschließlich auf die deutschen User, sondern auf Porno-Fans weltweit.

  • In Amerika die beliebteste Kategorie bei Frauen ist "lesbisch". In Russland "anal" und in Kasachstan "big dick".
  • 37 Prozent der Pornhub-User, die sich einen Schwulen-Porno ansehen, sind Frauen. Es ist auch die beliebteste Kategorie bei Frauen über 45.
  • Frauen verbringen im Durchschnitt 1:14 Minuten mehr Zeit auf der Seite als Männer.
  • Zuschauer, die nach "schwul" suchen, schauen die meisten Videos. Zuschauer, die nach "kleine Brüste" suchen, schauen im Durchschnitt die wenigstens Videos.
  • Die Kategorie "Elf" steigt zur Weihnachtszeit um 464 Prozent.
  • Am Valentinstag fällt der Traffic auf Pornhub um 17 Prozent nach 18:00 Uhr; bei Frauen signifikanter als bei Männern.
  • Das Kim Kardashian Sex-Tape gehört mit 144 Millionen Views zu den meistgesehenen Videos der Website.
  • In Brasilien und den Philippinen stehen die Frauen richtig auf Pornos: 35 Prozent der User dort sind Frauen; in den USA sind es "nur" 25 Prozent.
  • 71 Prozent der Frauen auf Pornhub schauen sich die Filmchen auf ihrem Smartphone an.
  • Am Vatertag steigt die Such nach Kategorien wie "daddy" und "dad" um 1.361 Prozent.
  • 31 Prozent der Pornhub-Besucher sind zwischen 18 und 24 Jahre alt; 29 Prozent zwischen 25 und 34; 17 Prozent zwischen 35 und 44; 11 Prozent zwischen 45 und 54; 7 Prozent zwischen 55 und 64 und 4 Prozent älter als 65.

Noch mehr Porno-Zahlen findest du hier.

Video:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.
var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';